1./2.August European Open Obedience 2020 Germany

Aus unserem Verein starteten Udo mit EVE und Sylvia mit Frieda am vergangenen Wochenende zu diesem internationalen Event mit höchst ambitioniertem Starterfeld aus ganz Europa. Trotz der großen Ablenkungen konnte Udo mit EVE am ersten Tag ein SG erreichen. Klasse! Sylvia und Frieda hatten mehr mit den Umständen zu kämpfen und verließen den Platz leider mit einem o.B.. An Tag 2 wurden beide Teams noch mehr für ihre Mühen belohnt: Udo mit EVE erreichte mit einem V Platz 7, Sylvia mit Frieda mit einem SG Platz 11. Unser herzlicher Dank geht an die Ausrichter und vielen ehrenamtlichen Helfer für diese tolle Veranstaltung und natürlich an unsere Trainer Team. Danke, es war ein beeindruckendes Wochenende! Autorin: Sylvia S.

Sinzig Ahr 11./12.07.2020

Vergangenes Wochenende war es nach coronabedingter Pause endlich soweit: endlich eine Obedience-Prüfung und die auch noch in schönster Umgebung in Sinzig/Ahr. Gemeldet hatten Kay, Harald, Sylvia und Silke in ihren jeweiligen Klassen. Kay war mit Enie als erster in der Klasse „Beginner“ an der Reihe. Leider hatte Enie nach der 8. Übung die Lust verloren – trotzdem reichte es in der Gesamtbewertung zu einem „sehr gut“. Sylvia mit Frieda und Silke mit Sienna haben beide durchgehend in allen Übungsteilen super Leistungen gezeigt, so dass von dem niederländischen Richter Ton Hoffman jeweils ein „vorzüglich“ gegeben wurde. Damit ist der Aufstieg in die Klasse 2 gelungen. Sylvia hat mit ihrer hohen Punktzahl zusätzlich den 1. Platz in der Gesamtwertung in Klasse 1 belegt. Harald ist mit Leyla am Sonntag gestartet. Hierbei erreichten die beiden ein „gut“. Insgesamt haben somit alle Starter ihre Prüfungen bestanden und gehen motiviert in die kommende Saison. Autor: Silke T.

In diesem Jahr starteten unsere Obedience Sportler das erste Mal beim Interland Cup Niederlande- Deutschland. Gut vorbereitet (auch Vokabeln wurden im Vorfeld gelernt!) trafen wir Samstags Mittags in Geldrop ein, manche stilecht mit Wohnwagen, andere im PKW. Wir haben uns von Anfang an sehr wohlgefühlt beim KC de Kempen. Es war eine super Stimmung das ganze Wochenende über. Die Organisation, das Essen, die Platzanlage selber, alles top!!! Trotz der Nervosität zeigte Udo mit seiner EVE eine tolle Vorführung und erreichte in der Klasse 1 ein sehr gut und den 4. Platz. Am Sonntag Abend stand fest, das wir im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder dabei sein wollen und der Termin für das nächste Jahr wurde im Kalender sofort reserviert.

Diese Seite ist nur für Mitglieder freigegeben. Bitte logge dich ein, oder melde dich neu an.